Ein Röhrenkollektor weich gepolstert in PE-Schaum

Um eine Vakuum-Solarröhre einzeln versenden zu können, ist ein weiches Polster notwendig, um auftretende Schwingungen uns Stöße während des Versandweges wirkungsvoll zu absorbieren. Ein zu hartes Polster würde die Belastung nicht aufnehmen können und es käme zum Bruch des Kollektors.

Der Röhrenkollektor steckt mittig in einem Polster aus PE-Schaum. An dieser konstuktion ist kein Element verklebt. Die polsternde Form wird durch Auffalten erreicht.

Die Polster sind an den Enden verschlossen. So kann im Falle eines Sturzes der empfindliche Kollektor nicht durchschlagen und beschädigt werden.

Ein einfacher Wellpapp-Zuschnitt bildet den Karton. Er wird um den Solarkollektor und die Polster gewickelt und verschlossen. Die flache Anlieferung des Kartons spart zudem viel Lagervolumen ein.

Schaum das Schaf - aus 100 % Recyclingschaum

Über 50 % der von uns produzierten Verpackungslösungen bestehen aus umweltfreundlichem Recycling-Schaum. Ein weiteres Beispiel sehen Sie hier.

Schaum das Schaf - aus 100 % Recyclingschaum

Über 50 % der von uns produzierten Verpackungslösungen bestehen aus umweltfreundlichem Recycling-Schaum. Ein weiteres Beispiel sehen Sie hier.

© Copyright 2012-2021 by Stephan Schaumstoffe GmbH