Eine Frankiermaschine gepolstert in Blöcken aus Wabenplatten

Dieses Frankiermaschine wird in einer Einstofflösung bestehend aus einem Format mit aufgeklebten Wabenpolstern verpackt. Ein Zuschnitt dient dabei als Kopfpolster und Beipackfach.

Diese Verpackung ist vollstänig über das Papier-Recycling zu verwerten.

Das Format mit den aufgeklebten Blöcken wird in den Karton gesetzt. Dabei falten sich die Seitenlaschen nach oben und die Wabenpolster bilden das Seitenpolster.

Die Frankiermaschine passt genau in die Nestung zwischen den Wabenpolstern.

Ein Faltzuschnitt wird oben aufgelegt. Eine runde Aussparung setzt einen Teil des Gehäuseteils frei, damit dieser keiner Belastung ausgesetzt wird. Der Beipack wird einfach eingelegt und der Karton verschlossen.

Schaum das Schaf - aus 100 % Recyclingschaum

Über 50 % der von uns produzierten Verpackungslösungen bestehen aus umweltfreundlichem Recycling-Schaum. Ein weiteres Beispiel sehen Sie hier.

Schaum das Schaf - aus 100 % Recyclingschaum

Über 50 % der von uns produzierten Verpackungslösungen bestehen aus umweltfreundlichem Recycling-Schaum. Ein weiteres Beispiel sehen Sie hier.

© Copyright 2012-2021 by Stephan Schaumstoffe GmbH